» Aktuelles

Überblick

 

Mitteilungen 2017

 

Programm Ferienspiele 2017

Samstag, 05.08.2017

„Spiel und Spaß bei der Feuerwehr“
Treffpunkt: Feuerwehrhaus - ab 13.00 Uhr
Alter: 5 - 12 Jahre
Veranstalter: FFW Weilbach
Anmeldung erforderlich.

Dienstag, 08.08.2017

„Freies Fußballturnier“
Treffpunkt: Sportplatz - ab 16.00 Uhr
Ab 16.00 Uhr Alter: 7 - 13 Jahre
Ab 17.30 Uhr Alter: 14 - 17 Jahre
Veranstalter: Sportverein Weilbach
Keine Anmeldung erforderlich.


Donnerstag, 10.08.2017, 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr

„Ein Nachmittag im Wald“
Treffpunkt: 14.00 Uhr am Rot-Kreuz-Heim in Weilbach
Abholung der Kinder: 16.30 Uhr -Spielplatz in Weilbach West
Bitte strapazierfähige Kleidung, festes Schuhwerk, Sonnenschutz, Essen und Getränke für unterwegs mitbringen
Bei Dauerregen und bei weniger als 10 Teilnehmern fällt die Veranstaltung aus.
Veranstalter: Freie Wähler Weilbach
Anmeldung erforderlich.


Montag, 14.08.2017

„Wasserspiele und Golf“
Treffpunkt: 14.00 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus
Veranstalter: Heimatverein Weilbach-Weckbach
Anmeldung erforderlich.

Mittwoch,23.08.2017 von 13.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

„Überraschungstour mit dem Bürgermeister“
Treffpunkt: 13.00 Uhr am Rathaus - Alter: 7 - 12 Jahre
Veranstalter: Markt Weilbach
Begrenzte Teilnehmerzahl
Anmeldung erforderlich.


Freitag, 08.09.2017

„Nachtwanderung“

Treffpunkt: CGW-Heim - um 18.00 Uhr zum Grillen (Essen und Getränke incl.)
Spiele / Zeitvertreib bis die Abenddämmerung einsetzt, anschließend Nachtwanderung
Mitzubringen sind: festes Schuhwerk, eine Taschenlampe u. Furchtlosigkeit im Dunkeln
Alter: 8 - 14 Jahre - Ende: ca. 23.00 Uhr Die Kinder sind durch die Eltern wieder am CGW-Heim abzuholen!!
Veranstalter: Carnevalsgesellschaft „Weilbacher Frösch“
Anmeldung erforderlich.


Mittwoch, 02.08.2017

Minigolfturnier im Seegarten Amorbach
Zeitpunkt: 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr für Kinder von 6 - 10 Jahren
Anmeldungen hierfür bitte direkt in der Sparkasse Amorbach - die Anmeldung muss durch ein Elternteil erfolgen, welches ein Anmeldeformular unterschreiben muss.
Anmeldeschluss: 24. Juli 2017.
Anmeldung persönlich bei der Sparkasse.

 

Wir suchen in Weilbach:
Ab September 2017 werden 2 Austräger/innen für das Amtsblatt gesucht.
Ein Bezirk wäre Weilbach West und ein Teilbezirk Weilbach.

Interessenten werden gebeten sich umgehend im Rathaus Weilbach zu melden
Tel: 09373 / 97190

 

Gotthard-Grundschule
Info für die Sommerferien

In den Sommerferien ist die Schulleitung in dringenden Fällen über meine private Telefonnummer
( 09371-2581 ) oder Handy ( 01575 - 0639923 ) immer erreichbar.

Das Sekretariat wird …
- in der ersten Ferienwoche
am Montag von 10.30 - 12.30 Uhr, Dienstag - Freitag nach Vereinbarung (Tel. :09371-2581 )
- in der letzten Ferienwoche Montag, Mittwoch und Freitag, jeweils von 10.30 -12.30 Uhr
geöffnet sein.

In der 2. und 3. Ferienwoche kann man mich unter folg. E-Mail-Adresse kontaktieren: andrpogorzelski@gmail.com

In dringenden Angelegenheiten ist Herr Baier in dieser Zeit unter folgender Tel.Nr. erreichbar : 09373/3355

Darüber hinaus können über meine Privatnummer für die 4. und 5. Ferienwoche Gesprächstermine vereinbart werden.

gez. Andreas Pogorzelski, Schulleiter

 

Informationen für den Schulanfang 2017
Die Sommerferien enden am 11. September 2017.
Somit ist der erste Schultag im Schuljahr 2017/18 am Dienstag, 12. September 2017.
Der erste Schultag beginnt für unsere Zweit-, Dritt- und Viertklässler am Dienstag um 7.45 Uhr.
An diesem Tag findet auch der Schuljahres-Eröffnungsgottesdient um 8.15 Uhr in der Pfarrkirche statt.
Die Schulanfänger mit ihren Eltern sind besonders zu diesem Gottesdienst geladen.
Nach dem Gottesdienst geht es zurück in die Schule.
Nach der Pause um 9.30 Uhr findet unsere Schuljahresbegrüßungsfeier statt, in der unsere ABC-Schützen in unsere Schulfamilie feierlich aufgenommen werden.
Gegen 10.15 Uhr werden alle Schulkinder von ihren Klassenleitern bis 11.05 Uhr ( Schulschluss ) unterrichtet.
In dieser Unterrichtszeit werden die Eltern der Schulanfänger in unserem ´Eltern-Café ` mit Kaffee und Kuchen versorgt.
Am folgenden Unterrichtstag, Mittwoch, 13.September ist ebenfalls um 11.05 Unterrichtsende für alle Schüler.
Ab Donnerstag findet stundenplanmäßiger Unterricht statt.

Wir wünschen allen Schülern mit ihren Eltern eine herrliche erholsame Ferienzeit und im September einen tollen Start ins neue Schuljahr.

Für das Lehrerkollegium

gez. Andreas Pogorzelski , Schulleiter

 

Mitteilungen 2016

 

Neuer Elternbeirat im Weilbacher Kindergarten „Räuberhöhle“
1. Vorsitzende: Nicole Schmoll
Schriftführerin: Dana Bolvansky
Kassiererin: Steffi Herrschaft
Beisitzer: Claudia Wild
Franziska Kowalski
Philipp Schrumpf

 

Neuer Elternbeirat im Kindergarten Weckbach gewählt
Für das Kindergartenjahr 2016/17 setzt sich der Elternbeirat wie folgt zusammen:

1. Vorsitzende: Angelina Schellenberger
Kassiererin: Christine Haseler
Schriftführerin: Michaela Schmitt

Beisitzer: Daniel Grimm, Martin Grimm, Sigrid Koch

 

Gemeinderatssitzung am 18. Oktober 2016Hier finden Sie die Tagesordnung.

 

Kindergarten „Königreich“ Weckbach
Königreich trifft Nimmerland
Bei schönem Wetter machte der Kindergarten „Königreich“ Weckbach gemeinsam mit Eltern und Kindern einen Ausflug zum Musical „Peter Pan“ auf der Clingenburg. Schon der Aufstieg zur Burg stimmte uns auf die Geschichte ein. Tolle Schauspieler und wunderschöne Kostüme begeisterten alle Kinder und ihre Eltern. Beim gemeinsamen Mittagessen im Schützenhaus in Miltenberg wurden die Erlebnisse ausgetauscht. Es war ein rundum gelungener Tag.

 

Kindergarten Weilbach
Gemeinschaft mal anders...
...unter diesem Motto lud der Elternbeirat und das Kindergartenteam des Kindergartens Räuberhöhle aus Weilbach Kinder und ihre Familien auf die Wildenburg ein.
Standesgemäß, wie zur alten Ritterszeit, begrüßten die Vorschulkinder mit einer Schriftrolle die Gäste und verlasen den Tagesablauf. Alle anwesenden Kinder erfreuten mit dem Spiellied „Ritter Klipp von Klapperbach“ die Zuschauer. Drei Geo-Ranger des Geo-Naturparks Odenwald brachten in verschiedenen Gruppen Groß und Klein das Leben auf der Burg im Mittelalter nah.
Im Innenhof der Burg konnten wir bei einem Picknick, Stockbrot am Lagerfeuer und verschiedenen Spielangeboten, einen kurzweiligen Nachmittag in entspannter Atmosphäre erleben. Kindergartenleitung Elke Wörner, nutzte die Gelegenheit dem Elternbeirat nicht nur für die Organisation des heutigen Tages, sondern auch für die tolle Zusammenarbeit, ihren Einsatz zum Wohl der Räuberhöhle mit einem Präsent zu danken. Das Kindergartenteam freute sich dieses Elternbeiratsteam an seiner Seite zu wissen.

Elke Wörner
Leitung Kindergarten

 

Kindergarten „Räuberhöhle“ Weilbach
Wasser marsch, hieß es für die Elefanten- und Bärenkinder der Räuberhöhle Weilbach, als sie die Weilbacher Feuerwehr besuchten!
Einen Vormittag voller toller Aktivitäten durften die Kinder der Räuberhöhle Weilbach bei der Freiwilligen Feuerwehr erleben. Spielerisch lernten die Kinder viele Dinge, die es über die Feuerwehr zu wissen gibt. Kindgerecht und doch auf den Notfall vorbereitend, konnten wir die Feuerwehrleute beispielsweise in einem Atemschutzanzug sehen, oder selbst eine „Rettungshaube“ tragen. Viele Gegenstände die zum Feuerwehralltag dazu gehören lernten wir kennen und konnten diese auch ausprobieren. Wir durften mit einem Strahlrohr spritzen, das große Feuerwehrauto ganz genau unter die Lupe nehmen, sowie das absolute Highlight, einmal mit Blaulicht und Sirene in diesem fahren. Zum Abschluss gab es für jeden noch eine Fanta und Gummibärchen! Wir möchten uns ganz herzlich für diesen tollen und lehrreichen Vormittag bei Florian Helmstetter, Klaus Erbacher sowie Philipp Schrumpf bedanken und freuen uns jetzt schon auf das nächste Mal.
Die Kinder der Räuberhöhle

 

Gemeinderatssitzung am 26. Juli 2016Hier finden Sie die Tagesordnung.

DONWLOADTagesordnung
 
Es war ein tolles Fest!
Vielen Dank an alle Besucher und Helfer.
Viel Spaß bei unserem Rückblick.

Das Jubiläum750 Jahre Weckbach - Ohrnbach - Gönz - im Videobeitrag bei Weilbach TV
Man soll die Feste feiern, wie sie fallen.
So geschehen in Weckbach. Ein kleiner Auschnitt, was es zu erleben gab, sehen Sie hier. Viel Spaß beim anschauen!

 
Wir laden Sie herzlich ein dabei zu sein!
 

Gemeinderatssitzung am 19. April 2016Hier finden Sie die Tagesordnung.

DONWLOADTagesordnung
 

750 Jahre Weckbach-Gönz -Ohrnbach
Zu den Feierlichkeiten anlässlich 750 Jahre Weckbach, Gönz
und Ohrenbach dürfen wir alle recht herzlich einladen!

Nach dem Start am 19. März 2016 mit „ Als die Bilder laufen lernten...; „
ist folgendes Jahresprogramm vorgesehen:

24. April 2016 40 Jahre Kindergarten Weckbach
Jubiläumsfeierlichkeiten und Übergabe der neuen Räumlichkeiten

11. Juni 2016 Festakt 750 Jahre Weckbach-Gönz -Ohrnbach
um 19.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Weckbach mit
Festvortrag, Grußworten und einem Gast besonderer Art

12. Juni 2016 Mittelalterliches Dorffest
- 9.00 Uhr Festgottesdient in St. Wolfgang
- ab 10.00 Uhr Festbetrieb
- Weckbach-Gönz-Ohrnbach als mittelalterliches Dorf
- mittelalterliche Musik
- Handwerkervorführung mit Steinmetz, Korbflechter,
Steckelesschnitzer, Waschfrauen,Schäfer, Kaufleute,
Drechsler, Holzrücker, Blumenbinder, Imker, Korbflechter u.a.m.
- mittelalterliche Münzprägeschau
- Spezialitäten wie " Ochs am Spieß " und vieles andere
mehr"

09.Oktober 2016 Erntedankfest mit Bischof Dr. Friedhelm Hofmann

17. Dezember 2016 Abschlussveranstaltung
mit großem Helferfest und Großem Feuerwerk im Dorfgemeinschaftshaus

DONWLOADDownload: Feiern Sie mit uns!
 

EinladungDie nächste Gemeinderatssitzung findet am 15. März 2016 um 19 Uhr in Weilbach (Rathaussaal) statt. Wir laden Sie herzlich ein.

DONWLOADTagesordnung
 

EinladungDie nächste Gemeinderatssitzung findet am 23. Februar 2016 um 19 Uhr im DGH Weckbach statt. Wir laden Sie herzlich ein.

 

EinladungDie nächste Gemeinderatssitzung findet am 12. Januar 2016 um 19 Uhr im DGH Weckbach statt. Wir laden Sie herzlich ein.

 

W I C H T I G - ab 1.1.2016 neue Rufnummern bei Notfällen und Störungen der Wasserversorgung
Mit dem Jahreswechsel geht die technische Betriebsführung der Weilbacher Wasserversorgung von der EMB Miltenberg-Bürgstadt an die Stadtwerke Klingenberg über.
Sie erreichen den Klingenberger Störungsdienst
während der üblichen Geschäftszeiten unter: 09372-947450
außerhalb der üblichen Geschäftszeiten unter: 0800-101 27 07
(Sie werden von hier aus mit dem Bereitschaftshabenden verbunden)

Weitere Informationen finden Sie unter www.stadtwerke-klingenberg.de/


Bis 31.12.2015 gelten folgende Rufnummern:

Störung Wasser tagsüber: 09371-4044

Störung Wasser außerhalb der üblichen Geschäftszeiten: 09371-2468