» Sehenswürdigkeiten

Mudmühle

 

Am nordwestlichen Ausgang von Weilbach steht die 1585 vom Mainzischen Hofbaumeister Ambrosius Brosamer umgebaute Mühle mit einem Renaissancegiebel.

Mühlen haben eine große Bedeutung in der Weilbacher Entwicklungsgeschichte. So ist auch im Gemeindewappen ein Mühlrad enthalten.